Mittwoch, März 08, 2006

Accomodation section

Angelica sollte Accomodation section heute anrufen oder Accomodation section wollte ihr Bescheid geben, was nun aus dem Zimmertausch wird, so genau weiß das keiner mehr. Jedenfalls hat sie heute erfahren, daß die Entscheidung schon am 3. März gefallen ist. Die Antwort lautet "nein". Begründung: der Antrag muß in einem solchen Fall einen Monat vorher gestellt werden, und somit kam ihre Bitte ein paar Tage zu spät.
Mist, Mist, Mist, Mist, Mist.
Glücklicherweise hatte sie sich schon im Internet nach ein paar anderen Wohnungen umgesehen und gestern nachmittag einige besichtigt. In einer Woche wird sie in eine dieser Wohnungen einziehen, in ein Gästehaus, in dem sehr auf Nachtruhe geachtet wird und in dem sie wohnen kann, bis sie eine dauerhafte Bleibe gefunden hat.

1 Kommentar:

Cari hat gesagt…

OK, I'm confused and this may be a language issue on my end for once. Why does she need to go to a guesthouse? What happened to the place they suggested that she look at in Nipponbashi?

I'll ask you tomorrow but wanted to mention it here in case I forgot.