Sonntag, Dezember 18, 2005

Neulich habe ich - beim Stöbern in anderen Blogs - etwas neues gelernt, herzhaft gelacht - und nachdem Sabine dieselbe Stelle ihren Lesern auch zum Lesen empfohlen hat, werde ich es Ihr gleichtun. Außerdem habe ich zwei werdende Mütter (aber vielleicht ist die eine inzwischen auch schon Mutter geworden, das freudige Ereignis sollte ja im Dezember stattfinden) in meinem Bekanntenkreis.
Also: liebe Agnieszka, liebe Hermine, und alle anderen auch - bitte nennt Euer Kind nie Üffes!!!!!!

1 Kommentar:

Antje hat gesagt…

Soviel zum Thema fremdsprachiger Vornamen... Autsch!